Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/24/d906682523/htdocs/zuckergeist-welt/wp-content/themes/fruitful/functions.php on line 575
01 Nov

41. Hobbykünstler Ausstellung in Kierspe

In diesem Jahr findet endlich wieder eine Hobby-Künstler-Ausstellung statt und wir sind selbstverständlich auch wieder mit dabei.

Also kommt alle vorbei !!!!

Wenn alles so klappt, wie es sich unser Sekretärbär vorstellt, dann könnt ihr bei uns am Stand auch mit Karte, GooglePay, ApplePay und PayPal bezahlen.

03 Nov

Ist mir egal wie alt ich bin, ich will einen Adventskalender !

Zuckergeist-Welt #3 Ist mir egal wie alt ich bin, ich will einen Adventskalender Zuckergeist-Welt

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber das schönste für mich an der Vorweihnachtszeit ist und bleibt, neben den vielen schönen Lichtern und dem heißen Kakao natürlich, mein Adventskalender! 
Da können noch so viele immer wieder fragen ob ich nicht langsam zu alt dafür bin, meine Antwort bleibt immer die gleiche: Nein! 
Man ist nie zu alt um vor Spannung fast zu platzen und sich von Herzen zu freuen wenn man morgens aus dem Bett krabbelt und alle Gedanken sich nur darum drehen was sich wohl hinter dem Türchen versteckt ! ????

Da sich meine Welt ja um upcycling und Zero Waste dreht, hab ich also mal die Suchmaschine angeworfen und das Große world wide Web abgesucht in der Hoffnung einen Zero Waste Kalender für mich zu finden. 
Meine Enttäuschung war groß.
Habt ihr das schon mal versucht? Habt ihr etwas anderes gefunden als Tipps um verpacken, Sprüchekalender oder Fairtrade Schokolade?  Ich mag Schoki, keine Frage, aber ich bin verwöhnt, ich will Geschenke ????

Die Tipps wie ich etwas nachhaltig verpacken kann oder womit ich Kalender für meine Lieblingsmenschen füllen kann sind toll, gar keine Frage. Aber was ist mit mir? Ich mein, ich füll mir ja nicht meinen eigenen Kalender ????????‍♀️ und ich bin Kind genug um nicht jeden Tag einen Zettel mit Weisheiten lesen zu wollen.

Mal ehrlich, ich bin doch nicht, die einzige die sich über einen nachhaltigen Kalender freuen würde der nicht aus Ratschlägen oder Schoki besteht…. also hab ich weiter gesucht. Für mich selbst gab es die Lösung einer Gruppe beizutreten, wo ganz viele Handarbeits- und Bastelwütige  Damen zusammen kommen, um sich einen Kalender zu gestalten. 

Aber da mich das nicht losgelassen hat, und ich mir sehr sicher bin, dass es viele Menschen gibt, die genauso denken wie ich, aber keine Zeit oder vielleicht Geschick oder auch einfach keine Lust haben so etwas selber zu machen habe ich beschlossen einen Adventskalender zu gestalten und zu füllen.

24 Tage Nachhaltigkeit, Upcycling und Zero Waste . 
24 Tage Nachhaltigkeit entdecken, kennenlernen und ausprobieren! 
Jeden Tag könnt ihr etwas kennenlernen, was auch ich bereits in meinem Alltag nachhaltig geändert habe. Alles in liebevoller Handarbeit erstellt und nachhaltig verpackt. In kleine selbst genähte Säckchen oder Tücher gepackt die ihr selbst für andere Geschenke oder einfach zur Aufbewahrung nutzen könnt. Bewusst ohne Weihnachtsmotive damit ihr das ganze Jahr ein Geschenk darin weitergeben könnt. Oder einfach aufheben und im nächsten Jahr für einen Lieblingsmenschen neu beleben mit euren Ideen für mehr Nachhaltigkeit! 

In diesem Sinne…. bleibt Kind, habt Freude und platzt vor Spannung jeden einzelnen Tag ! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0pvYVpyNXU3dzc0P3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=

11 Jan

Zuckergeist-Welt Podcast No 2

Habe die Zeit, in der mir Muriel mal wieder Ordnung in die Dreads macht, genutzt und einige Fragen, die Muriel zu Zuckergeist, Zuckergeist-Welt und Upcycling hatte beantwortet. Ihr erfahrt nun auch wie alles mit Zuckergeist begonnen hat und woher der Name Zuckergeist kommt 🙂 Und das Toilettenpapier Upcycling keine wirklich gute Idee ist und für einen Lacher sorgt 😉

Wie immer könnt ihr mir hier, auf Youtube oder Anchor.fm eure Kommentar hinterlassen oder Frage stellen !

Zuckergeist-Welt #2 Die Geschichte und Idee hinter Zuckergeist Zuckergeist-Welt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL21ET3QzeXVmalRZP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=
25 Dez

Zuckergeist Podcast No 1 – Nachhaltigkeit für Jedermann

Aloha ihr Lieben heute wollen wir mit einem neuen Format neben den Videos (VLOG und Anleitungen) starten.
Wie ihr an den Titel schon erkennt handelt es sich um einen Podcast, mit dem wir Euch nun ein bis zwei mal im Monat erfreuen wollen. Wir haben als Plattform dafür auch Youtube gewählt, weil ihr dort mit uns über die Kommentarfunktion direkt zu den jeweiligen Podcast in Kontakt treten könnt.

Viel Spaß beim Sehen und Hören !!!!

Zuckergeist Podcast No 1 – Nachhaltigkeit für Jedermann Zuckergeist-Welt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1E2bjR3ZVZyQ0ZrP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=
08 Sep

Heute in der Geisterküche:Wc Tabs einfach und schnell selbst gemacht

Um Wc Tabs selbst zu machen braucht ihr weder viele Zutaten noch viel Zeit. In ein paar Minuten habt ihr, je nach Größe eurer Tabs mit diesem Rezept bis zu 20 Stück.

Ihr Braucht:

Schüssel

Löffel

Waage

Backpapier/Eiswürfelform

Schraubglas oder Dose zur Aufbewahrung

300g Natron

100g Citronensäure (Pulverform)

Wasser

optional ätherisches Öl (20 Tropfen)

Wenn ihr euer Natron abgewogen habt, gebt ihr Wasser hinzu, 1 Esslöffel Wasser pro 100g Natron, in diesem fall also 3 Esslöffel, verrührt das Ganze gründlich bis ein bröseliger Test entsteht ( wie nasser Sand). Dies könnt ihr mit dem Löffel, mit einem Handrührgerät oder auch einfach mit den Händen machen.

Wenn ihr etwas Duft wollt, dann ist jetzt der Zeitpunkt etwa zwanzig Tropfen von eurem erwählten Duft hinzuzugeben.

Nun kommt die Citronensäure dazu. Ihr müsst zügig rühren, etwa 20 Sekunden, weil die Säure sonst sofort mit dem Wasser reagiert, und das wollen wir erst später bei der Nutzung der Tabs.

Nun kommt der “nasse Sand” in die Eiswürfelform, oder ihr formt einfach mit dem Löffel kleine Häufchen und legt diese auf Backpapier.

Die Tabs trocknen lassen  (dauert etwa 1-2 Std.) und zur Aufbewahrung in euer Gefäß legen.

Das wars schon, schnell und einfach habt ihr einen Umweltfreundlichen Wc Reiniger hergestellt!

Ich wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren

Zur Anwendung einfach in die Toilettenschüssel werfen und aufsprudeln lassen, gegebenenfalls mit der Bürste ein wenig nachhelfen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3ZXSExYZThwVkRnP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=

25 Aug

Info Video Zuckergeist Welt

Der Zuckergeist Nerd-Bär hat sich mal wieder in seine Höhle zurückgezogen und als er, nach einigen Tasse Kaffee und Tee, wieder aus der Höhle gekrochen kam hatte er unser neues Youtube Kanalinfo Video mit dabei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2t5LUY4RmEtRnFzP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=

 

 

24 Aug

VLOG No. 2

VLOG 2  ist auf Youtube online gestellt. Es geht um , wie könnte es anders sein, Upcycling und Zero Waste im Alltag !

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzNGR2FqTGFFa3ZrP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJiMwMzg7c2hvd2luZm89MSYjMDM4O2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmIzAzODtmcz0xJiMwMzg7aGw9ZGUtREUmIzAzODthdXRvaGlkZT0yJiMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowOyIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIj48L2lmcmFtZT4=

13 Jun

Neues aus der Geisterküche: Körpercreme mit Sheabutter

Wir alle wünschen uns eine zarte Haut ohne diese mit chemischen Stoffen zu belasten. Das ist leichter als man denkt. Mit nur zwei Zutaten, beide im Reformhaus oder einer gut bestückten Drogerie zu bekommen.

Du brauchst nur Kokosöl und Sheabutter, 5min Zeit und ein leeres Gefäß. Eine alte Cremedose oder auch einfach ein Glas mit Deckel.

Für eine Reichhaltige Körpercreme mischen wir das Kokosöl und die Sheabutter im Verhältnis 20:80.

Für 100ml Creme benötigst du also 20g Kokosöl und 80g Sheabutter. Beides wird im Wasserbad geschmolzen und gut verrührt. Dann das ganze in dein Gefäß füllen und im Kühlschrank aushärten.

 

Fertig ist dein Geisterwerk

Ich wünsche Dir viel spaß beim ausprobieren und eine zarte Haut

 

04 Jun

Heute aus der Geisterküche : Flüssigwaschmittel leicht gemacht

Flüssigwaschmittel ist spielend leicht aus wenigen Zutaten selbst gemacht. Die Wäsche wird strahlend sauber, und du kannst sie mit deinem Lieblingsduft versehen oder einfach neutral waschen.

Ganz nach deinem Geschmack

Dieses Rezept eignet sich für Feines, leicht verschmutzes und ist perfekt für Wolle da es die Fasern nicht aufraut !

Kleiner Hinweis vorweg: solltest du auf Vorrat herstellen und du das Waschmittel eine Weile stehen lassen, dann kommt es vor dass sich die Seife absetzt. Kräftig schütteln und schon kanns waschen weiter gehen.

 

Du brauchst:

50g Kernseife/ Seifenflocken 

300ml Wasser

100ml Brennspiritus

10 – 20 tropfen Ätherisches ÖL (optional)

Dazu einen Topf, Waage, Schneebesen,Messbecher und  ein Glas oder eine Flasche um dein Waschmittel abzufüllen.

 

Die Kernseife raspeln wenn du keine Seifenflocken hast. Das Wasser im Topf mit der Seife erhitzen und aufkochen. Dabei immer fleißig umrühren bis sich die Seife aufgelöst hat.

 

Achtung! Das schäumt! Also auf keinen Fall aus den Augen lassen.

 

Wenn sich die Seife aufgelöst hat, noch mal aufkochen.

Dann nimmst du das Ganze vom Herd und fügst denSpiritus hinzu, nochmal gründlich umrühren.

Auch das schäumt, also ” in der Ruhe liegt die Kraft”

Wenn du es gerne duftig magst, dann fügst du nun noch dein gewähltes Öl hinzu und rührst noch mal gründlich um.

Das ganze in dein Gefäß füllen und fertig ist dein Geisterwerk!

 

Wenn du keine Kernseife benutzen möchtest kannst du alternativ auch Olivenseifenflocken nehmen. Allerdings solltest du dann daran denken dass die bereits einen eigenen Geruch haben. Olive lässt sich prima kombinieren, da hast du viel spielraum um deine eigene Note zu kreiren.

 

Ich wünsche viel Erfolg und Spaß beim selber machen.

Bis zum nächsten mal